Dein Geocaching-Horoskop

Astrologen bezeichnen Horoskope als “Vorausschau” für Leute, die unter einem bestimmten Sternzeichen geboren wurden. Wir haben diese Sternzeichen exklusiv für Geocacher dargestellt. Entdecke Dein Geocaching-Horoskop!

Wassermann: 21. Januar – 19. Februar
Die Stärken des Wassermanns sind Fortschrittlichkeit und Originalität. Du fühlst Dich wohl in Gruppen und hast Spaß daran, ein Teil der globalen Geocaching-Community zu sein. Versuche, andere zu Deinen Geocaching-Abenteuern mitzunehmen. Deine freundliche Art hilft dabei, Menschen zusammenzubringen.

Fische: 20. Februar – 20. März
Die Stärke von Fischen ist es, phantasievoll und hilfsbereit zu sein. Du bist stolz darauf, anderen zu helfen, einen DNF in einen Fund zu verwandeln und Du kannst stundenlang Rätselcaches lösen. Halte Dich nicht mit Geocaches auf, die Du nicht finden konntest und konzentriere Deine Kreativität darauf, einen Geocache zu verstecken.

Widder: 21. März – 20. April
Widder sind bekanntermaßen mutig und leidenschaftlich, was bedeutet, dass Du Geocaching mit Vollgas betreibst. Diese Geschwindigkeit gibt Dir Deine Geocaching-Ziele vor. Du bist ehrgeizig und voller Energie, was Dir viele Geocache-Funde und neue Erfahrungen bringt. Versuche, geduldig zu bleiben, wenn Du einen Geocache nicht finden kannst. Du wirst durchhalten müssen, obwohl Du vielleicht schnell aufgeben willst. Geduld wird Deine größte Stärke sein.

Stier: 21. April – 21. Mai
Stiere sind dafür bekannt, dass sie geduldig und verlässlich sind, das bedeutet, dass Du sorgfältig nach allen Hinweisen schaust, wenn es ums Geocaching geht. Du liest das Cache-Listing und die letzten Logs durch und hast selten einen DNF. Deine Entschlossenheit bringt Dich zu Deinen Geocaching-Zielen. Versuche, flexibel zu bleiben, wenn Du mit anderen beim Geocaching bist. Sie haben vielleicht nicht den gleichen Geocaching-Stil wie Du, aber sie können Deine größte Stärke sein.

Zwillinge: 22. Mai bis 21. Juni
Zwillinge sind dafür bekannt, sehr intellektuell und vielseitig zu sein.
Vielleicht willst Du Dich mit ein par Rätselcaches herausfordern. Probiere verschiedene Schwierigkeitsgrade aus und wenn Du die Antwort nicht schnell findest, könnte die Kommunikation mit anderen Geocachern der Schlüssel zum Erfolg sein. Dein jugendlicher und lebhafter Geist wird Dich zu vielen Abenteuern führen, aber bleibe trotzdem Deinen Geocaching-Gewohnheiten treu.

Krebs: 22. Juni – 22. Juli
Du bist für viel Phantasie und Detailliebe bekannt. Statistiken sind ganz bestimmt ein wichtiger Teil Deiner Geocaching-Gewohnheiten. Prüfe Deine letzten Statistiken und denke darüber nach, was Du erreicht hast und auf welche Ziele Du noch hinarbeiten kannst. Es könnte Dir auch Spaß machen, Leute zusammenzubringen, wenn Du ein Event organisierst.

Löwe: 23. Juli – 21. August
Löwen sind sehr kreativ und haben häufig Erfolg bei dem, was sie sich vorgenommen haben. Der Schwerpunkt liegt auf herausfordernden Geocaching-Zielen. Egal ob beim Verstecken oder Finden von Geocaches.
Versuche an andere zu denken, wenn Du einen Geocache zurücklegst, Logs schreibst oder bei einem Event mit anderen sprichst. Du bist ein geborener Anführer, also werden Geocacher sich von Deinen Geocaching-Gewohnheiten angezogen fühlen.

Jungfrau: 22. August – 23. September
Jungfrauen sind bescheiden und manchmal schüchtern. Begib Dich aus Deiner Komfortzone heraus, indem Du ein Event besuchst und andere Geocacher triffst. Menschen unter dieses Sternzeichens sind üblicherweise sehr fleißig. Eine Deiner Stärken ist das sorgsame Planen Deines nächsten Geocaching-Abenteuers, aber denke daran, dass es auch von Nutzen sein kann, Geocaching-Freunde dabei zu haben.

Waage: 24. September – 23. Oktober
Waagen sind für ihre Geselligkeit und unkomplizierte Art bekannt. Du nimmst vielleicht gerne an Events teil, aber Du machst auch gerne etwas langsamer und kannst den Weg genießen, der zu einem Geocache-Fund führt. Andere Leute hören Dir gerne zu. Nutze diese Stärke, um tolle Logs für Cache-Owner und andere Cacher zu schreiben, die den Cache später mal suchen.

Skorpion: 24. Oktober – 22. November
Skorpione sind sehr entschlossene Personen. Du hast keine Angst vor einem Cache mit einem hohen Schwierigkeitsgrad oder einer hohen Geländewertung. Eine gute Herausforderung interessiert Dich und Du hast eine Energie, die andere Leute anzieht. Versuche, andere Leute zu Deinen Geocaching-Abenteuern einzuladen. Du wirst feststellen, dass zusätzliche Hilfe und sozialer Austausch Deine Geocaching-Gewohnheiten noch verbessern.

Schütze: 21. November – 22. Dezember
Leute, die unter diesem Sternzeichen geboren wurden, sind manchmal extrovertiert und gutmütig. Oft mögen sie Reisen und das Erkunden der Welt. Manchmal bist Du vielleicht ein wenig rastlos. Versuche Dich darauf zu konzentrieren, eine Liste von Geocaches zu machen, wohin auch immer Du reist, um das Beste aus Deinem Umfeld zu machen.

Steinbock: 23. Dezember – 20. Januar
Steinböcke besitzen eine Unabhängigkeit, die ihnen hilft, ihre Geocaching-Ziele zu erreichen. Sie sind Experten im Planen und andere folgen ihnen gerne (sogar Muggels). Wenn sich ein Steinbock neuen Geocachern erst mal öffnet, entstehen oft starke Freundschaften. Es wird Dir Freude machen, neue Geocaching-Arten zu finden und Dich darauf zu konzentrieren, etwas Neues im Spiel kennenzulernen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *