Signal packt für Kanada und im Gepäck hat er…

bringt ein Länder-Souvenir für Kanada mit!

Kanada hat viele Wunder: Verschiedenartige Landschaften, eine reiche Geschichte, und unendliche Abenteuer. Und: Viele Geocaches nah und fern zeigen Dir jede Ecke dieses wunderschönen Landes. Ab jetzt hat Kanada noch zusätzlich den Bonus, dass es für das Land ein Ländersouvenir für Deine Souvenirsammlung gibt!

Falls Du bereits einen Geocache in Kanada gefunden hast, wird das neue Souvenir automatisch deinem Profil hinzugefügt. Die derzeit erhältlichen Souvenirs siehst Du hier. Unter “Souvenirs” auf Deinem Profil kannst Du anschauen, welche Souvenirs Du bereits auf Geocaching.com gesammelt hast.

Anlässlich der Feierlichkeiten zu Kanadas neuem Souvenir präsentieren wir euch die nördlichsten, südlichsten, östlichsten und westlichen Geocaches, die Du im Land des Ahornblatts finden kannst.

Nördlichster Geocache: Williams Island in Nunavut (GC60BX6)

Wie die Cachebeschreibung erklärt: “Nimm im Sommer ein Boot oder wandere zu Beginn des Frühjahrs über das Eis. Das sind die empfohlenen Wege, um Williams Island zu erreichen – obwohl es auch möglich ist, im Frühsommer mit dem Helikopter hinzufliegen!”. Der Cache verdient seine T5-Wertung wegen seiner abgelegenen Lage. Der FTF ist noch zu vergeben – irgendwelche Freiwilligen?!?

Südlichster Geocache: Spitting South – No Offence, Eh? In Ontario Canada (GC4T9GJ)

Der südlichste Punkt Kanada ist Point Pelee, eine Landzunge, die von Ontario aus in den Eriesee hineinragt. Besuche diesen Earthcache und Du kannst lernen, wie Nehrungen (Sandhaken) entstehen, Vögeln zusehen, und über 750 einheimische Pflanzenarten entdecken.

Östlichster Geocache: NL – Tip of the Tip EC in Neufundland/Labrador (GC4G4A5)

Auf der Avalon-Halbinsel gelegen, ist dieser Earthcache der östlichste Punkt in Kanada. Wenn Du hier bist, musst Du auf jeden Fall auch den Cache im Cape Spear Leuchtturm (GCEE24) und “Extreme East” (GCWJZ3) besuchen, um den Triple im östlichen kanadischen Geocaching perfekt zu machen!

Westlichster Geocache: Beaver Creek Rendezvous – Alaska Hwy Mile, Yukon Territory (GC2DPC4)

 

Beaver Creek ist die westlichste Gemeinde in Kanada und liegt, wenn man den Alaska Highway befährt, etwa 25 Minuten von der US-amerikanischen/kanadischen Grenze entfernt. Obwohl die Gemeinde übersetzt “Biberfluss” heißt, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Geocacher hier Braunbären sehen!

Hast Du einen Geocache in Kanada gefunden? Teile Deine Erfahrungen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *