Drei Gründe großartige Logeinträge zu schreiben

Du bist auf einem Geocaching Höhenflug, sammelst Smileys links und rechts. Mit sovielen angesammelten Funden ist die Versuchung groß, ein “TFTC” zu loggen und es dabei zu belassen…

Bevor Du es so machst, gib uns die Chance Dich vom Gegenteil zu überzeugen.

3 Gründe warum es sich lohnt großartige Logs zu schreiben:

1: Du sorgst für einen großartigen Tag beim Cache-Owner.
Ja, Cache-Owner lesen Deine Logeinträge. Bedanke Dich von Herzen bei ihnen.

2: Durchdachte Logeinträge helfen zukünftigen Suchenden.
Hat sich die Umgebung des Caches verändert? Hast Du den Geocache schwieriger gefunden, als die Schwierigkeitswertung angibt? Geocacher schätzen solche Informationen – aber hinterlasse keine Spoiler.

3: Gestalte einen geschichtsträchtigen Moment.
Logeinträge sind wie ein Geocaching-Tagebuch, sie helfen Dir, Dich an diese tollen Momente zu erinnern – und an die Lustigen.

Erwähnenswert: Entwürfe.

Entwürfe sind jetzt in der Geocaching® App. Entwürfe ermöglichen es Dir einen Logeintrag unterwegs in der Geocaching® App zu beginnen und ihn später in der App der auf Geocaching.com zu beenden. Diese Funktion war früher als Feldnotizen bekannt.

Hier hast Du es: Drei Gründe um großartige Logeinträge zu schreiben und eine neue Funktion um das Ganze umzusetzen, einfacher als vorher. Worauf wartest Du? Fange an zu loggen!

Hast Du einen Lieblingslog? Erzähl uns in den Kommentaren davon.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *